Die dritte Woche bricht an -.

Ich habe die Gelegenheit in alle „Abteilungen“ der Redaktion hinein zu schnuppern. Heute hat Wurzi wieder etwas für mich, ebenfalls hat Wolfgang eine bevorstehende Aufgabe für mich angekündigt.

Mein Kollege, der zweite Praktikant, hat anscheinend seine vier Wochen verlängert. Franz arbeitet jedoch bei einem anderen Redakteur, ziemlich weit von meinem Büro entfernt.

 

Advertisements
Die dritte Woche bricht an -.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s